Aktuelles » aktuelle Mitteilungen » "Selbsthilfe macht Mut" Neuwied 2016-07-16

"Selbsthilfe macht Mut" Neuwied

"Selbsthilfe macht Mut" in Neuwied

20. Selbsthilfegruppentag am Samstag, den 16. Juli 2016

(Bild von links): Jens Arbeiter (Leiter der Nekis), Martina Kröhne (Leiterin des GPZs Neuwied) Herr Michael Mang (Beigeordneter der Stadt Neuwied) und Mojtaba Shani (Mitarbeiter des GPZs Neuwied)

Neuwied. Vertreter von Selbsthilfegruppen und selbsthilferelevanten Vereinen gaben Einblicke in ihre Themen und stellten ihre Organisationen und Ziele vor. 

Das Gemeindepsychiatrischen Zentrum (GPZ) in Neuwied konnte auch in diesem Jahr mit seiner Vielfalt in seinen Angeboten überzeugen und gab Interessenten die Möglichkeit sich unverbindlich zu informieren. Etliche Bürgerinnen und Bürger nutzten diese Gelegenheit.