Wohnen » Arbeitsintegration

Wohnen & Betreuen

Arbeitsintegration

In den Wohnhäusern ist es möglich ein selbstbestimmtes, zugleich aber auch ein Leben in sozialer Gemeinschaft zu führen. Den Bewohnern wird ein breitgefächerter arbeits- und beschäftigungstherapeutischer Bereich angeboten. Das Therapieangebot dient dazu, eine geregelte Tagesstruktur zu erlangen, Ausdauer und Durchhaltevermögen zu steigern und berufliche Perspektiven zu entwickeln.

Hierzu halten wir folgende Bereiche vor:

  • Industriemontage- und Verpackungstätigkeiten im hauseigenen Integrationsbetrieb "OptiServ"
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Hausmeisterservice
  • Umzugs- und Renovierungsservice
  • Altkleiderverwertung
  • Minigolf-Bahn
  • Hauswirtschaft
  • Café Vogelhaus

Darüber hinaus stehen den Bewohnern Mitarbeiter mit einer fachlichen Zusatzqualifikation zum "Jobpromotor" zur Verfügung. Diese erstellen auf Wunsch mit dem Bewohner ein Fähigkeitsprofil, führen ein individuelles Bewerbungstraining durch, nehmen Kontakt zur Agentur für Arbeit, zu Schulen und Bildungsträgern auf und suchen gemeinsam mit dem Bewohner Praktikumsplätze außerhalb der Einrichtung.

arbeitsintegration1